U.B.A.K.A Bremen & Flensburg, Germany

 

 

 

Da ich selbst jahrelang mit misshandelten Frauen und Kindern gearbeitet habe, möchte ich eine Gruppierung unterstützen, die weder ein Rockerclub noch ein MC ist. Jugendämter sind sicherlich eine sinnvolle Einrichtung, aber wenn akut Hilfe von nöten ist, wird der Amtsschimmel nachts um zwei sicherlich nicht ausrücken. Die Polizei schon eher, insofern sie kommt und nur dann, wenn unverzüglich Gefahr im Verzug ist.

Der einst in Kanada gegründete Verein hat in Bremen und Flensburg ein Chapter, dessen Secretary ich gut kenne und hier seine Arbeit mit einem Link unterstützen möchte:

 

 

Was macht uns aus

Im Gegensatz zu anderen Hilfeeinrichtung, sind wir Tag und Nacht für jeden da, der schnell und unverzüglich Hilfe benötigt. Unsere Mitglieder haben sich so organisiert, dass sie zur jeder Tag- und Nachtzeit bereit sind, zu Ihnen nach Hause zu kommen, um ein sicheres Umfeld für Sie und die Kinder zu schaffen, den Sachverhalt aufzunehmen und sofort erste Schritte zur Sicherung der Umstände einzuleiten.

 

Wir arbeiten eng mit Staatlichen Behörden und Institutionen zusammen, um schnellstmöglich eine Lösung zu finden, denn bei Missbrauchsfällen zählt jede Sekunde!

 

Auch nach Abschluß eines Falles stehen wir den Geschädigten und deren Eltern weiter bei, um eine positive Entwicklung der Opfer zu garantieren. Dies tun wir kostenlos, denn unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.